GLAUX GROUP kauft Ultrasoft

GLAUX GROUP kauft Ultrasoft


Die Berner Softwarefirma Ultrasoft ist seit Anfang 2023 Teil der GLAUX GROUP. Die Softwarelösungen für den Justizbereich von Ultrasoft ergänzen das Portfolio der Softwaregruppe GLAUX GROUP optimal. Damit baut die GLAUX GROUP ihr digitales Angebot für Behörden weiter aus.

 

Die Firma Ultrasoft ist spezialisiert auf Softwarelösungen für alle Arten des Justizvollzugs. Sie wurde 1985 gegründet und hat ihren Sitz in Zollikofen bei Bern. Die Produktefamilie GINA (Gefängnis- und Insassenadministration) wird aktuell in 16 Schweizer Kantonen im Justizvollzug eingesetzt. Kern von GINA ist die Vernetzung aller Institutionen im Justizvollzug und die Unterstützung der Benutzer:innen durch geführte Prozesse.

Neben dem Justizvollzug unterstützt Ultrasoft mit ihrer Lösung «Online Risk» Kantone bei der Verwaltung der Verordnungen von Gefahrengütern. Zudem setzen Hotelbetriebe (unter anderem die nationalen Trainingssportzentren des BASPO in Magglingen und Tenero) auf eine Lösung von Ultrasoft.

 

Justizbereich von GLAUX GROUP wird gestärkt

 Ultrasoft ist seit Anfang 2023 Teil der GLAUX GROUP. «Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ultrasoft. Mit den Lösungen wird unser Portfolio für Behörden, vor allem im Justizbereich, optimal ergänzt», sagt Ueli Aregger, CEO von GLAUX GROUP.

«Die GLAUX GROUP ist die ideale Partnerin für Ultrasoft: Die Menschen denken ähnlich und es herrscht eine familiäre Stimmung. Zudem ist die GLAUX GROUP bereits im Behördenumfeld tätig. So weiss ich die Firma in guten Händen, wenn ich einmal in den Ruhestand gehe. Wir werden uns hier wohlfühlen», fasst Reto Bitschnau, CEO von Ultrasoft, zusammen.

Reto Bitschnau, links, CEO von Ultrasoft und Ueli Aregger, CEO von GLAUX GROUP.

Reto Bitschnau, links, CEO von Ultrasoft und Ueli Aregger, CEO von GLAUX GROUP.

 

Dienstleistungen für Bevölkerung und Wirtschaft digital machen

Die GLAUX GROUP bietet seit 25 Jahren Individual- und Standardsoftwarelösungen für Behörden und behördennahe Organisationen. Sie vereint eigenständig operierende Bereiche mit fokussierten Speziallösungen (z.B.: Digitale Verwaltung/elektronische Fallführung, Dokumentenaufbereitung, elektronische Signatur, Fallführung soziale Arbeit oder Zuweisungsmanagement). Die Spezialist:innen der GLAUX GROUP setzen Anforderungen und Ideen mit einer ausgereiften Strategie und einer fachgerechten Lösung um – immer gemeinsam mit Kund:innen und abgestimmt auf ihre Bedürfnisse. Unser Ziel: Wir machen Service Public digital!

News und Blogbeiträge der GLAUX GROUP

Featured Bern Über uns Justiz
04.06.2024

Mitarbeitendenporträt Florian Cerny

Florian Cerny leitet die Entwicklungsabteilung von Gina, liebt Herausforderungen und sieht in der Fusion mit der GLAUX GROUP eine Riesenchance.

Mehr lesen
Bern Über uns News
23.05.2024

Die GLAUX GROUP AG erweitert die Geschäftsleitung

Die GLAUX GROUP AG passt ihre Organisationsstruktur an und erweitert die Geschäftsleitung.

Mehr lesen
Bern Event
07.05.2024

Berner Sozialhilfeforum 2024

Am Berner Sozialhilfeforum 2024 gab es unter anderem einen Einblick in das Neue Fallführungssystem des Kantons Bern (NFFS) mit Projektleiter Michael Leuenberger.

Mehr lesen